Aktuelle Nachrichten
7/25/2011
SDH Workshop ‘Solar district heating: a cost-effective solution…today’

Dieser Workshop über solare Nah- und Fernwärme findet am 29. und 30. September 2011 in Ferrara, Italien im Rahmen der Geotherm Expo-Konferenz statt.
Österreich ist eines der führenden Länder im Bereich solare Nah- und Fernwärme, während Italien hat viele Tiefengeothermie-Anlagen für Fernwärme und Stromerzeugung hat. Inzwischen sind beide Länder in beiden Technologien aktiv. In Oberösterreich und Wien werden Geothermie-Anlagen gebaut und in Norditalien sind große solare Fernwärme-Einspeisungen geplant.

Der Workshop in Ferrara bietet ein internationales Forum zum Austausch zwischen interessierten und erfahrenen Wärmeversorgern, Stadtwerken und kommunalen Entscheidern, die sich der Aufgabe stellen, ihre Nah- und Fernwärmenetze nachhaltiger zu gestalten.
Der Fokus der Beiträge liegt auf der technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit unter verschiedenen länderspezifischen Rahmenbedingungen. Insbesondere wird über die Situation in Italien berichtet und über die derzeit laufenden Machbarkeitsuntersuchungen zu ersten italienischen SDH-Anlagen.
Die Anlagentour führt zur Fernwärmeversorgung von Ferrara, die momentan durch Geothermie und Müllverbrennung gespeist wird. Eine solare Fernwärmeeinspeisung ist geplant.
Programm
Anmeldeformular

Nehmen Sie an unseren Veranstaltungen teil
Nehmen Sie an unseren Veranstaltungen teil

Viele Veranstaltungen in Österreich und ganz Europa

Hier geht's zum Veranstaltungsverzeichnis

Kontaktieren Sie unser helpdesk!
Kontaktieren Sie unser helpdesk!
Wir können Ihre Fragen zu solarer Fernwärme beantworten - kontaktieren Sie uns hier.
Neue Broschüren und Faltblätter
Neue Broschüren und Faltblätter
Rangliste der Solarthermie-Großanlagen in Europa
Rangliste der Solarthermie-Großanlagen in Europa
Alle SDH Richtlinien hier herunterladen
Alle SDH Richtlinien hier herunterladen